Flug
Abflughafen
Zielort
Abflugdatum
Rückflugdatum
Erwachsene
Kinder
Kleinkinder

Flughafen Stuttgart

Bereits 1936 wurde auf dem Gelände des heutigen Airports der erste Flughafen in der Nähe von Stuttgart angelegt; der private Flugverkehr wurde 1939 aufgenommen.

In den Jahren 1986 bis 2004 wurde der Flughafen stetig erweitert und ausgebaut bis zum heutigen Stand als der siebtgrößte Flughafen Deutschlands.

Von insgesamt fünf Terminals – von denen zwei lediglich für das Check-In der Passagiere genutzt werden – starten jährlich fast zehn Millionen Reisende zu ihren Fernreisen in alle Welt.




Services im Flughafen Stuttgart

In den Terminals finden die Reisenden zahlreiche Ladengeschäfte, in denen sie sich mit notwendigen Dingen für die Reise oder nach der Rückkehr aus dem Urlaub versorgen können. Geschäftsleute können die Angebote des Konferenzzentrums nutzen.

Verkehrsanbindung rund um den Flughafen Stuttgart

Der Flughafen Stuttgart ist direkt über die Autobahn A 8 oder die Bundesstraße 27 zu erreichen. Den Reisenden stehen zahlreiche Dauerparkplätze zur Verfügung, deren Vorab-Buchung per Internet möglich ist.

Von Stuttgart aus fährt die S-Bahn direkt zum Flughafen; die Fahrzeit von Hauptbahnhof beträgt weniger als eine halbe Stunde.