Alle Wege führen nach Rom, wann ist es Ihrer?

Die Frage an Reisende, welche Stadt Sie am interessantesten finden, wird oft mit der Weltstadt Rom beantwortet. Das ist nachvollziehbar, denn gleichwohl ist Rom eine der eindrucksvollsten Städte der Welt. Rom bietet eine großartige Mischung aus Antike und Moderne, ein lebenskräftiges Meisterstück, gelassen und doch verwirrt, voller Anmut und Lebendigkeit.

Die lange Vorgeschichte der Stadt geht auf den 21. April 753 vor Christus zurück, gemäß einer Legende wurde die Stadt hier gegründet. Der Beginn des späteren römischen Imperiums ist darauf zurück zuführen. Spuren aus dieser Zeit findet man auch heute noch in der Stadt am Tiber, altrömische Artefakte verteilt über das gesamte Stadtgebiet. Allerorts findet man Geschichte und Tradition und schon ein einmaliger Besuch reicht aus, um diese großartige Atmosphäre einzufangen.
Die unübersehbaren Schönheiten an historischen Einzigartigkeiten reißen jeden Besucher in einen Bann. Alleine schon mit diesem Ansatz entzückt man sich für die geheimnisvolle und historische Stadt im Herzen von Italien.

Flug Rom: egal von wo Sie kommen, es lohnt sich!

Zahlreiche Überreste aus der ruhmvollen Zeit befinden sich in einem Bezirk namens Roma Antica, was soviel wie altes Rom bedeutet. Hier liegt Sie das Kolosseum und das Forum Romanum (Überreste eines heidnischen Tempels) aber auch die Triumphbögen. Das historisches Zentrum liegt zwischen der Via del Corso und dem Fluss Tiber. Freuen Sie sich hier auf eine Fülle von Bauten aus der Renaissancezeit. Viele große und kleine Plätze mit und ohne Brunnen erreichen Sie durch enge und gewundene Gassen mit gepflasterten Wegen, zum Teil eng wie ein Labyrinth verbunden.

Nicht fehlen darf die romantische Piazza Navona, sowie die Piazza di Spagna und die geschwungene Spanische Treppe als auch der Trevibrunnen, genießen Sie diese besonderen Stellen. Drumherum das interessante und durchaus auch hektische Alltagsleben der Römer mit lauten Pizzerien und Kaffeebars, Einkaufsgeschäften mit noblen und teuren Marken.